All for Joomla All for Webmasters

Das Jahr 2020 – ein Resumé

GESUNDHEIT

Ende 2019 dachte ich noch (wie fast jedes Jahr gegen Ende) das folgende Jahr wird es! Es wird besser, einfacher, erfolgreicher, schöner und in sehr vielen Perspektiven einfach generell besser. Pustekuchen.

Nachdem ich bei einem Lungenfacharzt Mitte Februar war, weil ich zu viele Atemaussetzer beim schlafen habe, hatte dieser mir nach mehreren Tests erklärt dass ich beim einatmen nur noch 20% meiner eigentlichen Kapazität besäße. Ich hätte bereits die Lunge eines 80 Jährigen – Digga was?!
Konnte ich nicht nachvollziehen weil ich kein krasser Raucher war. Bis dahin hatte ich sogar reduziert auf 1-2 Kippen am Abend! Witzig war, ich hatte extra Kleingeld mitgenommen gehabt zum Termin damit ich hinterher neue kaufen konnte da ich keine mehr hatte. Da wusst ich noch nicht dass ich, als ich durch die Tür ging Nichtraucher war.

FREUNDSCHAFT

Desweiteren war einer der größten Themen dieses Jahr die Bedeutung von Freundschaft für mich. Weist du, ich bin so der Typ Mensch der nicht mit jedem anderen sofort cool ist. „Jo Bruda, was geht ab?“ gibt es bei mir nicht. Ich suche mir die Menschen mit denen ich regelmäßig interagiere sehr penibel aus. Das Wort Freundschaft wird mittlerweile so inflationär benutzt dass die eigentliche Bedeutung regelrecht flöten gegangen ist. Nicht für alle aber für die aller meisten Menschen..

Daher musste ich mir auch viele Gedanken zu der Freundschaft zweier Mädels machen. Mit der einen habe ich bereits 15 Jahre rum gebracht aber in den letzten beiden Jahren wurde alles irgendwie… ja komisch halt. Meinungen gingen immer mehr auseinander und ja, wenn man sich traf wars cool aber das wars dann auch schon. Es entsprach nicht mehr als Trashtalk usw. In einer Notsituation hätte ich auf die beiden nicht zählen können. Darüber hinaus fing ich an zu viel für eine von denen zu empfinden was absolut ins Leere geführt hätte und das gab mir eben viel zu denken.
Freundschaften sind für mich immer sehr intensiv. Wenn du in der Klemme steckst und nicht weist wohin, kannst du rund um die Uhr bei mir aufschlagen. Ich höre zu, gebe meine Tips und sorge halt bei Möglichkeit für eine Besserung der Lage. Du kannst immer sein wer du wirklich bist und musst dich für nichts schämen. Das Einzige was ich von dir verlange ist Ehrlichkeit und zwar immer.

Natürlich sind beide Damen gute Menschen und haben das Herz am rechten Fleck, es hat halt nur nicht mehr gepasst und das kommt mit der Zeit.

COVID19

Muss ich dazu noch was sagen? Das ganze Jahr geht das schon und es ist kein Ende in Sicht. Ich glaube die größte Ursache für das andauern der Pandemie sind Idioten wie die in Berlin die „Demonstrieren“ gehen und zu tausend ohne Maske rumrennen. Da muss nur EIN EINZIGER das Virus haben und zack, geht es rum wie ein Lauffeuer. Wie sollen wir das dann mit solchen Ignoranten wieder eingedämmt bekommen?

Durch die zukünftigen Maßnahmen und weil ich noch gefährdeter bin als mein über 70 Jahre alter Vater, kann ich über Weihnachten nicht hochfahren. Stattdessen werde ich daheim vor meinen Rechner vergammeln ohne Baum oder geschmückt zu haben. Hier in meiner Stadt ist es so trostlos, der Himmel ist dicht vom Smog, die Luft dreckig und die Menschen… uff. Es zieht meine ohnehin schon schlechte Laune noch weiter runter bis in Depression weil ich an einem Ort verharren muss, an dem ich schlicht und einfach nicht sein will.

Das Jahr war Scheiße. Ich habe auch wenig bis gar keine Hoffnung für das kommende. Meine Highlights waren lediglich die Tatsache dass ich im Sommer im Osten sein und die letzten Wochen meinen Roller Umlackieren konnte. Summa summarum alles Müll. Danke Merkel!

Kappa.

Ich hoffe dir hat meinen Beitrag gefallen. Falls du mir einen Kaffee spendieren magst um mich und meinen Blog zu unterstützen, kannst du das ganz einfach per Paypal machen, danke ?

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Vivi
    22. Dezember 2020 at 21:36

    Trotz dem irgenwieTraurigen und Trostlosen Blog Beitrag, sehr gut geschrieben . Konnte mich quasi rein fühlen.. hast so viele Talente in so viel verschiedenen Ebenen.. ich würde dir so viel mehr gönnen als das was das Leben
    Dir die letzten Jahre und vorallem Momentan zu bieten hat . Grüße ❤ deine wohl beschissenste aller weiblichen Freundschaften

  • Leave a Reply

    This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.