All for Joomla All for Webmasters

Man(n) muss auch einen Plan haben!

In meinen letzten Beiträgen hab ich ja schon ne Menge rum geheult – etwas zumindest. Wie doch alles scheiße ist und warum gefühlt alles schief läuft aber es ist nun mal Tatsache. Ich meine wir haben momentan einfach Bescheidene Zeiten und da darf man das auch mal so äußern. Manchmal.

Andererseits muss man aber auch einen Plan haben was man machen will wenn es wieder besser wird. Ich habe mir Gedanken gemacht, überlegt was mir Spaß machen könnte und was mir die ganze Zeit fehlt. Hier ein paar Einfälle und Dinge auf die ich mich schon freue:

  • sobald es ab März/April wieder wärmer wird, erstmal die Versicherung vom Roller erneuern (macht man immer ab den 1. März) und ein paar Runden am Weiher drehen. Schön gechillt am Wasser entlang, hier und da mal anhalten und absteigen, sich ins Gras pflanzen und Gott einen lieben Mann sein lassen
  • Anfang März werde ich auch zum größten Teil an meinem Roller fertig sein, sprich alles lackiert und angebracht sowie die Beschriftung für manche Teile geklebt (den kompletten Aufbauprozess kannst du übrigens auf dieser Seite hier nachlesen: GILERA RUNNER TUNING
  • trotz dass momentan immer noch starke Pandemie ist, werden sicherlich in ferner Zukunft auch wieder Hallenbäder aufmachen. Ich vermisse es im warmen Salzwasser abzuhängen und einfach mal an nichts zu denken – außer wie schrumpelig meine Haut wohl gerade sein mag
  • umziehen ist nach wie vor ein großes Thema bei mir welches ich dieses Jahr sehr gerne angehen würde. Fortuna möchte mal die Würfel neu schmeißen!
  • ich hoffe dieses Jahr wieder in den Osten fahren zu können. Letztes Jahr ging das Anfang Dezember leider nicht mehr wegen Corona und ab und an muss ich einfach hier raus ausm Puff, realtalk
  • fotografieren gehen steht bei mir ganz oben auf der „Want List„, das schließt den Besuch in Zoos und Wildtiergehege ein
  • dieses Jahr eine geeignete Arbeitsstelle zu finden hat zwar wenig mit dem Klima zu tun aber mit der derzeitigen Lage und die sieht echt mies aus. Seiten wie die Jobbörse sind wie leer gefegt, es gibt also nur wenig Hoffnung.

Was hast du dieses Jahr vor? Wonach sehnt es dir? Schreibs mir in den Kommentaren und ansonsten gilt – bleib gesund 🙂

Falls du viel Geld hast und weist nicht wohin mit – hier ist meine Amazon Whislist. Sie beinhaltet viele kleine Dinge die mir nützlich wären, vielleicht magst du mir ja eine Freude machen.

You Might Also Like

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies. 

%d Bloggern gefällt das: